Hockeyplatz von oben bei der Hockeynacht 2020BannerbildBannerbild07.06.2020 ScheibleBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Zutritt zum Vereinsgelände  +++     
     +++  Mitgliederinfo zu Ostern  +++     
     +++  Auf ins Hockeycamp nach Straußberg!  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wir suchen


Werde Teil unseres Teams!
Die Potsdamer Sport-Union sucht regelmäßig engagierte Nachwuchstrainerinnen und -trainer im Bereich Hockey.

 

Du...

  • spielst selber Hockey.
  • hast Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
  • bist kreativ, motiviert und kannst Kindern und Jugendlichen Spaß an ihrem Hobby vermitteln. 
  • bist mindestens 18 Jahre alt oder wirst es in Kürze. 
  • hast einen Führerschein und kannst unseren Vereinsbus fahren (muss nicht unbedingt).
  • hast eine Trainerlizenz oder bist daran interessiert, eine zu erwerben.
  • möchtest Teil eines netten und engagierten Trainer*innen-Teams werden.

 

Dann bist Du bei uns genau richtig! Werde Teil unseres Teams!
 

Dein Aufgabenbereich könnte so aussehen:

  • Betreuung einer oder mehrerer Kinder- und Jugendmannschaften (weiblich und/oder männlich) auf unserer hochmodernen Hockeyanlage.
  • Eigenverantwortliche und selbständige Arbeit im Trainingsbetrieb.
  • Erarbeitung von Trainingsplänen basierend auf unserem Jugendkonzept, das nach Deinen Vorstellungen kreativ umgesetzt wird.
  • Mannschaftsbetreuung bei Turnieren und Wettkämpfen, auch am Wochenende.

 

Wir bieten Dir weiterhin:

  • Eine hochmoderne Hockeyanlage auf Olympia-Niveau.
  • Unsere hauptamtlichen Hockeytrainer und unser Sportdirektor unterstützen Dich bei Deiner Arbeit.
  • Der Verein ermöglicht es Dir, Dich durch Trainerlehrgänge fortzubilden.
  • Wir stellen unseren Trainern und Trainerinnen einheitliche Trainerkleidung zur Verfügung.
  • Im Rahmen der gesetzlichen Übungsleiterpauschale zahlen wir Dir eine monatliche Aufwandsentschädigung.

 

Wir freuen uns auf Dich und Deine Bewerbung per E-Mail an unsere Geschäftsstelle:  

 


Wir suchen einen jungen Menschen für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) 

 

Die Potsdamer Sport-Union ist Einsatzstelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr. Träger ist die Brandenburgische Sportjugend (BSJ).

 

Die Abteilung Hockey der Potsdamer Sport-Union 04 e.V. sucht zum 01.08. oder 01.09.2021 einen jungen Menschen für ein Freiwilliges Soziales Jahr.

 

Was erwartet dich? Was erwarten wir? Was bieten wir?

 

Das erwartet Dich:

  • Betreuung von Kinder- und Jugendmannschaften (Training + Wettkampf).
  • Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung von Projekten im Jugendhockey (z.B. Turniere, Camps…).
  • Unterstützende und eigenverantwortliche Arbeit im Trainingsbetrieb.
  • Durchführung von Hockey-AGs in ausgewählten umliegenden Schulen.
  • Akquisition von Schulkindern für die Potsdamer Sport-Union 04 e.V..
  • ein kreatives und nettes Trainer*innenteam.
  • unsere hauptamtlichen Trainer unterstützten Dich gerne.

 

Du solltest:

  • mindestens 18 Jahre alt sein oder im Laufe des FJS werden,
  • Begeisterung am Sport, vorzugsweise Hockeysport besitzen,
  • Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben,
  • Ideen, Engagement, Spaß und Einfühlungsvermögen sowie hohes Verantwortungsbewusstsein besitzen,
  • zuverlässig und selbständig sein,
  • Dich auf flexible Arbeitszeiten einstellen können (Mitwirkung an Veranstaltungen).

 

Was wir bieten:

  • Freiwilligengeld + Sozialversicherung, Kindergeld wird weitergezahlt,
  • Fortbildungen (Jugendleiter*innenlizenz, Übungsleiter*innenlizenz C Breitensport, Erste-Hilfe-Ausbildung),
  • 26 Urlaubstage.

 

Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf mit Bild und das letzte Schulzeugnis) sendest du entweder
per E-Mail an
oder
per Post an: Potsdamer Sport-Union 04 e.V., Templiner Str. 24, 14473 Potsdam oder einfach dort in unserer Geschäftsstelle abgeben.

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Aktuelle Termine

Kontakt

Potsdamer Sport-Union 04 e.V.
Templiner Straße 24, 14473 Potsdam
 

Geschäftsstelle 
Margrit Höfgen

E-Mail:
per: Kontaktformular

Tel: 0331 270 62 52
Die Geschäftsstelle ist bis auf Weiteres für den Besuchsverkehr geschlossen.

Wir sind aber jederzeit per E-Mail erreichbar.

Unsere Vereinsgaststätte

Bistro Belvedere
Luz Faber & Santino Ferraro
E-Mail: 

Tel.: 0171 5288500

Hier: Weitere Infos