Brandenburg vernetzt
Kooperationen
 

 Vielen Dank an unsere Sponsoren!

Logo BHP

Goalio

 

Logo Lass Waxen

Schweiger Design

 

Weitere Informationen zu unseren Sponsoren lesen
 
Social Media
 

Mehr zum Hockey

findet ihr auf

 

 
Link verschicken   Drucken
 

Datenschutzerklärung

Der PSU 04 e.V. verpflichtet sich, mit personenbezogenen Daten sorgsam umzugehen, die Privatsphäre zu schützen und einem Missbrauch der Daten vorzubeugen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung. 

 

  • Informationspflichten nach Artikel 13 bis 14 DSGVO 

    • Zwecke, für  die personenbezogene Daten verarbeitet werden:

      • Die im Mitgliedsantrag angegebenen personenbezogenen Daten: Name, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Anschrift, Telefonnummer(n), weitere Familienmitglieder - ggfs. mit Namen - sind zur Durchführung des Mitgliedschaftsverhältnisses notwendig und erforderlich. Zusätzlich werden ggfs. für die Beitragszahlung per Bankeinzug Daten des Zahlungspflichtigen erhoben: Namen, Adresse, E-Mail-Adresse, Kontodaten. Die Daten werden rechtmäßig und entsprechend den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes gespeichert. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

      • Für die Organisation von Training und Spieltagen werden Mannschaftslisten geführt. Sie stehen den jeweiligen Teammitgliedern nur für diese Zwecke zur Verfügung. Folgende Kontaktdaten der Spieler*innen werden gelistet: Name, Vorname, Geburtsdatum, Adresse, Email-Adresse, Telefonnummer und Rückennummer. Alle Teammitglieder und die Eltern minderjähriger Spieler*innen werden ausdrücklich auf den Datenschutz hingewiesen. Die Listen dürfen nur im Team und nur für die erforderlichen Zwecke des Trainings und zu den Spieltagen verwendet werden. Daten dürfen nicht an Dritte weiter gegeben werden.

      • Zum Zwecke der Mannschaftsverwaltung werden ggfs. folgende weitere Daten gespeichert, verarbeitet und genutzt: Spielerpassnummer, Rückennummer, Trainerlizenz.

      • Zum Zwecke der Hockey-Sommerferienreise sind weitere Angaben notwendig und erforderlich und werden erhoben und gespeichert: Name der Krankenkasse, Mitgliedsnummer in der Krankenkasse, ggfs. Angaben zur Ernährung, über Allergien, zu Medikamenten.

      • Zum Zwecke der Hockeytrainingslager Feld und Halle in den Schulferien sind weitere Angaben ggfs. notwendig und erforderlich und werden erhoben und gespeichert: Angaben zur Ernährung, über Allergien, zu Medikamenten. 

    • Rechtsgrundlagen, auf Grund derer die Verarbeitung erfolgt: 
      Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt in der Regel aufgrund der Erforderlichkeit zur Erfüllung des Vertrages  gem. Artikel 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Bei den Vertragsverhältnissen handelt es sich in erster Linie um das Mitgliedschaftsverhältnis im Verein und um die Teilnahme am Spielbetrieb der Fachverbände.
      Werden personenbezogene Daten erhoben, ohne dass die Verarbeitung  zur Erfüllung des Vertrages erforderlich ist, erfolgt die Verarbeitung aufgrund einer Einwilligung nach Artikel 6 Abs. 1 lit a) I.V.m. Artikel 7 DSGVO. 
      Die Veröffentlichung im Internet oder in lokalen, regionalen oder überregionalen Printmedien erfolgt zur Wahrung berechtigter Interessen des Vereins (Artikel  6 Abs. 1 lit f) DSGVO). Das berechtigte Interesse des Vereins besteht in der Information der Öffentlichkeit durch Berichterstattung  über die Aktivitäten des Vereins. In diesem Rahmen werden personenbezogene Daten einschließlich von Bildern der Teilnehmer veröffentlicht.  

    • Die Empfänger oder Kategorie von Empfängern der personenbezogenen Daten:
      Personenbezogene Daten der Mitglieder, die am Spiel- und Wettkampfbetrieb der Landesfachverbände teilnehmen, werden zum Erwerb einer Lizenz, einer Wertungskarte, eines Spielerpasses oder sonstiger Teilnahmeberechtigung an den jeweiligen Landesfachverband weiter gegeben.
      Die zur Durchführung des Mitgliedschaftsverhältnisses notwendigen und erforderlichen Daten werden über die internetbasierte Software GOALIO der goalio UG zur Verfügung gestellt. Die Übertragung erfolgt mit Hilfe des Verschlüsselungsprotokolls Secure Sockets Layer (SSL).
      Die Daten der Bankverbindung der Mitglieder werden zum Zwecke des Beitragseinzugs an die Mittelbrandenburgische Sparkasse weitergeleitet.

    • Die Dauer, für die die personenbezogene Daten gespeichert werden oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung der Dauer: 
      Die personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Mitgliedschaft gespeichert. Mit Beendigung der Mitgliedschaft werden die Datenkategorien gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen weitere zehn Jahre vorgehalten und dann gelöscht. In der Zeit zwischen Beendigung der Mitgliedschaft und der Löschung wird die Verarbeitung dieser Daten eingeschränkt. 

    • Bestimmte Datenkategorien werden zum Zweck der Vereinschronik im Vereinsarchiv  gespeichert. Hierbei handelt es sich um die Kategorien Vorname, Nachname, Zugehörigkeit zu einer Mannschaft, besondere sportliche Erfolge oder Ereignisse, an denen die betroffene Person mitgewirkt hat. Der Speicherung liegt ein berechtigtes Interesse des Vereins an der zeitgeschichtlichen Dokumentation von sportlichen Ereignissen und Erfolgen und der jeweiligen Zusammensetzung der Mannschaft zugrunde. Alle Daten der übrigen Kategorien (Bankdaten, An-schrift, Kontaktdaten) werden mit der Beendigung der Mitgliedschaft gelöscht.

    • Der betroffenen Person stehen unter den in den Artikeln (Art.) der DSGVO jeweils genannten Voraussetzungen die nachfolgenden Rechte zu:
      -    Das Recht auf Auskunft, Art. 15 DSGVO
      -    Das Recht auf Berichtigung , Art 16 DSGVO,
      -    Das Recht auf Löschung, Art 17 DSGVO,
      -    Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Art. 18 DSGVO,
      -    Das Recht auf Datenübertragbarkeit, Art. 20  DSGVO,
      -    Das Widerspruchsrecht, Art. 21 DSGVO,
      -    Das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, Art. 77 DSGVO,
      -    Das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen zu können, ohne, dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zu dem Widerruf erfolgten Verarbeitung hierdurch berührt wird.

    • Die Quelle, aus der die personenbezogenen Daten stammen:
      Die personenbezogenen Daten werden grundsätzlich im Rahmen des Erwerbs der Mitgliedschaft erhoben.

  • Unser System nutzt Cookies um die Webseite benutzerfreundlich und effektiver zu machen (insbesondere Menüführung, Spracheinstellungen, menübezogene Bannerbilder, Schriftgrößeneinstellung, ...)
    Cookies haben in der Regel eine Lebensdauer von maximal 24 Stunden und werden nicht zur Identifizierung von Besuchern genutzt
  • Server-Logs werden aus Sicherheitsgründen für 48 Stunden vorgehalten (anschließend verworfen) und beinhalten folgende Daten:
    • Angefragte Seite
    • Referrer URL
    • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
    • Status der Serverabfrage
    • übertragende Datenmenge
    • IP-Adresse
    • User-Agent (Browser & Betriebssystem)
  • Server-Logs werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt und nur geprüft, wenn Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung vorliegt
  • Unsere Server haben Ihren Standort in Deutschland.
  • Kontaktormular
    • abgeschickte Formulare werden nicht im System gespeichert.
    • die IP-Adresse des Absenders wird nicht mit übertragen.
  • IP-Adressen werden vom System standardmäßig nicht gespeichert (Ausnahme: Server-Logs - siehe oben)
  • SSL-Verschlüsselung
    Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung personengebundener Daten (z.B. über das Kontaktformular), eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie an dem https in der Adresszeile des Browsers sowie an dem Schloss-Symbol in der Browserzeile.
    Die SSL-Verschlüsselung verhindert beispielsweise, dass vertrauliche Inhalte, die Sie an uns übermitteln, von Dritten mitgelesen werden können.
  • Die Social-Plugins, die über unser System aktiviert werden können (im Contentbereich oder über Share-Buttons an Rand der Webseite) sind reine Verlinkungen und übertragen somit beim Aufruf unserer Seiten noch keine Daten an die entsprechenden Anbieter.