Vereinshaus | zur StartseiteWir begrüßen unsere Gäste auf der Sportanlage der PSU | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteHockeyplatz von oben bei der Hockeynacht 2020 | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Hallenhockey 2. Bundesliga Damen

Mit einer herausragenden kämpferischen Leistung konnten unsere Damen am Freitagabend (9.2.) in Charlottenburg einen weiteren Punkt erkämpfen. In einer vor allem durch starke Abwehrreihen und teils herausragende Torwartleistungen geprägten Partie gelang Laura Richter bereits im ersten Viertel die Führung, 12. Minute. Sie konnte eine der wenigen Chancen nutzen, die man sich herausspielen konnte. Noch vor der Pause konnte der SCC dann aber ausgleichen – ein gerechtes 1:1.

 

Nach dem Seitenwechsel konnten sich beide Mannschaften auch weiter nur wenige Chance herausspielen, und so war klar, dass wohl nur eine Einzelentscheidung dieses Spiel entscheiden würde. Die beste Chance dazu hatte dann die PSU durch Laura Richter. Vier Minuten nach Wiederanpfiff sprachen die Schiedsrichter der PSU einen 7-Meter zu, den Laura haarscharf neben das Tor setzte - das war großes Pech. 

 

Aber dennoch war Ingo Marquardt nach dem Spiel sehr zufrieden: „Wir haben wieder eine sehr starke Teamleistung gezeigt – daher bin ich für die kommende Woche sehr zuversichtlich.“

 

Mit inzwischen 8 Punkten stehen unsere Damen derzeit auf Platz 4. Den Klassenerhalt endgültig sichern können sich unsere Damen am KOMMENDEN SAMSTAG, 17. Februar um 14 Uhr in der Potsdamer HEINRICH-MANN-SPORTHALLE, wenn Schlusslicht PSV Chemnitz zu Gast ist. Ingo Marquardt und unsere Damen hoffen dabei auf erneut lautstarke Unterstützung unserer Mitglieder und Fans. Mit einem Erfolg hier würde nicht nur der Klassenerhalt auch im Jahr 2 in der 2. Bundesliga klar gemacht, man würde auch, wie vor der Saison angestrebt, die Punkteausbeute des Vorjahres bereits überbieten.        
 

 

Bild zur Meldung: copyright Potsdamer Sport-Union 04 e.V. 1. Damen in der 2. Bundesliga Hockey Halle

Aktuelle Termine

Kontakt

Potsdamer Sport-Union 04 e.V.
Templiner Straße 24, 14473 Potsdam
 

Geschäftsstelle 
Margrit Höfgen

E-Mail:
per: Kontaktformular

Tel: 0331 270 62 52
Erreichbarkeit tel. und vor Ort: nach Vereinbarung


Unsere Vereinsgaststätte

Bistro Belvedere
Luz Faber & Santino Ferraro
E-Mail: 

Tel.: 0331 740 058 48

Hier: Weitere Infos