Bannerbild | zur StartseiteWir begrüßen unsere Gäste auf der Sportanlage der PSU | zur StartseiteVereinshaus | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteHockeyplatz von oben bei der Hockeynacht 2020 | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Gold und Platz 4 bei den Special Olympics World Games

Die Teilnahme an den Special Olympics World Games in Berlin war neben dem riesigen Erlebnis auch ein großer Erfolg für die brandenburgischen Athlet*innen.

 

Die PSU freut sich, mit Kevin Waskowsky einen aktiven Nationalspieler zu haben, der bei den Special Olympics im Juni in Berlin für Deutschland gespielt hat. Zudem war unsere Nachwuchstrainerin Norma Rettich als Bundestrainerin Special Hockey für den DHB am Start. 

 

Norma Rettich hat das Team Deutschland 1 gecoacht. Zusammen mit der Trainerin Sonja Ricken (ETB Essen) und den Trainerkollegen Claus Heinze (Mönchengladbach), Wolfgang Max (Cöthener HC), Paul Eckenberg (TSV Hüls) und Hans Peter Kempe (Weinheim) haben sie das gesamte Team im letzten Jahr zusammen trainiert und daraus 2 Teams Deutschland geformt.

 

Alle haben versucht, ihr Bestes zu geben und der Platz 4 für GER1 in der höchsten Gruppe, wo Kevin mitgespielt hat, ist gefühlt fast genauso viel wert, wie der Mega Platz 1 für GER2.

 

Wichtig für Specialhockey in Deutschland ist, dass Deutschland mit dem 1. Platz Geschichte geschrieben hat, die erste Goldmedaille für Specialhockey bei den World Games. Feldhockey ist nun in den Kreis von Special Olympics aufgenommen. Das zählt für die Zukunft im Specialhockey!

 

Caja Ullrich aus der 1. Damenhockeymannschaft der PSU war als technical officel in Berlin dabei und hat für ihren Einsatz an den Turnierleitungstischen ein großes Lob bekommen.

 

Bild zur Meldung: Foto Rettich

Aktuelle Termine

Kontakt

Potsdamer Sport-Union 04 e.V.
Templiner Straße 24, 14473 Potsdam
 

Geschäftsstelle 
Margrit Höfgen

E-Mail:
per: Kontaktformular

Tel: 0331 270 62 52
Erreichbarkeit tel. und vor Ort: nach Vereinbarung


Unsere Vereinsgaststätte

Bistro Belvedere
Luz Faber & Santino Ferraro
E-Mail: 

Tel.: 0331 740 058 48

Hier: Weitere Infos