Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteVereinshaus | zur StartseiteWir begrüßen unsere Gäste auf der Sportanlage der PSU | zur StartseiteHockeyplatz von oben bei der Hockeynacht 2020 | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

wU12 holen den Landespokal Brandenburg

„Morgen, Mädels!” begrüßte Coach Basti gewohnt lässig unsere wU12, als er zum Landespokal Brandenburg in Falkensee aus dem Auto stieg. Basti übernahm netterweise das Coaching für dieses Event, weil Norma einen anderen Termin wahrnehmen musste. Und so viel sei schon gesagt: Basti machte einen super Job an jenem Samstag. 

 

Aufgrund des kurzfristigen Ausfalls einer Mannschaft gab es nur noch vier Bewerber für den Landespokal: Zwei Teams vom TSV Falkensee, eins vom Großbeerener HC und unsere PSU. Ausrichter war der TSV Falkensee, der mit einem schönen Kuchenbasar und stimmungsvollen Fans aufwarten konnte. 

Unsere Mädels ließen sich aber nicht von der Kulisse beeindrucken, sondern spielten ihr Spiel souverän runter. 5-0 hieß es gegen Großbeeren und 8-0 gegen Falkensee 2. Vor dem letzten Spiel gegen Falkensee 1 war klar: mit einem Sieg war unseren Mädels der Landespokal nicht mehr zu nehmen. Es wurde ihr engstes Spiel des Tages und manchmal wurde es auch ein wenig hektisch. Doch im gesamten Spielverlauf war die PSU drückend überlegen und ließ keine Torchance zu. Und vorne saßen die Ecken: 2-0 lautete der Endstand. 

 

Somit ist unsere wU12 stolzer Landespokal-Sieger und nimmt in drei Wochen als einer der beiden Vertreter Brandenburgs am OHV-Pokal in Berlin teil. Das wird dann auch der Hallensaison-Abschluss für die Mädels sein, die sich individuell und als Team in den letzten Monaten unter der Trainerin Norma exzellent weiterentwickelt haben.
 

 

Bild zur Meldung: wU12 holen den Landespokal Brandenburg

Aktuelle Termine

Kontakt

Potsdamer Sport-Union 04 e.V.
Templiner Straße 24, 14473 Potsdam
 

Geschäftsstelle 
Margrit Höfgen

E-Mail:
per: Kontaktformular

Tel: 0331 270 62 52
Erreichbarkeit tel. und vor Ort: nach Vereinbarung


Unsere Vereinsgaststätte

Bistro Belvedere
Luz Faber & Santino Ferraro
E-Mail: 

Tel.: 0331 740 058 48

Hier: Weitere Infos