BannerbildBannerbildTeam FriedaBannerbildBannerbildHockeyplatz von oben bei der Hockeynacht 2020BannerbildBannerbildBannerbild1. PSU-DamenhockeymannschaftBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

mU14 beim Peter-Bartlewski-Turnier

Das erste Novemberwochenende war der Vorbereitung auf die Hallensaison gewidmet und etliche PSU-Jugendmannschaften traten mehr oder weniger lange Reisen zu verschiedenen Turnieren an. Unsere mU14 hatte es zum Glück nicht so weit - sie musste nur ins südliche Neukölln, um dort am alljährlichen Hallenturnier des CfL teilzunehmen.


Unsere Knaben A, hier erstmals von Michael Rapp gecoacht und dabei unterstützt vom Co-Trainer Linus, begannen den Samstagvormittag gegen den Mariendorfer HC und einem erstaunlich klaren 4:0-Erfolg. Das folgende Spiel gegen den Gastgeber CfL endete knapp, aber ungefährdet, mit 1:0. Dann standen die dynamisch spielenden und körperlich robusten Jungs von TiB an, denen es schon früh gelang, den unseren den ersten Gegentreffer auf diesem Turnier einzuschenken. Und diesem Rückstand liefen sie dann auch erfolglos hinterher. Eine nicht ganz unverdiente 0:1 Niederlage. Zum Tagesabschluß wurde noch gegen den BTHC Braunschweig mit 2:0 gewonnen.


Am Sonntag dann das in Hin- und Rückspiel aufgeteilte Finale gegen den Vorrundenersten TiB. Die ersten 2 x 10 Minuten endeten nach abwechslungsreichem und schnellem Spiel mit einem torlosen Unentschieden. Im zweiten Spiel gingen die Jungs von TiB dann Mitte der 1. Halbzeit durch eine verwandelte Strafecke in Führung und erneut hieß es einem Rückstand hinterherzulaufen. Diesmal allerdings belohnten sich unsere Jungs mit dem Ausgleich - ebenfalls durch eine verwandelte Strafecke. Am Ende also auch hier ein leistungsgerechtes Unentschieden.


Die Entscheidung im Penalty-Shootout fiel dann zugunsten der Berliner Mannschaft aus, herzlichen Glückwunsch an TiB!


Der Coach war in seinem Resümee mit der Entwicklung der Mannschaft über das Wochenende sehr zufrieden, schaut mit Optimismus nach vorn und die Jungs haben den knapp verpaßten Turniersieg sicherlich auch verdaut.


Wir aber bedanken uns für das gut organisierte Turnier beim CfL, für die fairen Spiele bei allen Beteiligten und natürlich bei den Schiedsrichtern vom BHV!

 

In der Torschützenliste stehen erfreulich viele Namen: Leo 3, Luc 2, Arnold, Josh und Marvin je 1
 

 

Bild zur Meldung: mU14 beim Peter-Bartlewski-Turnier

Fotoserien


mU14 beim Peter-Bartlewski-Turnier (06. 11. 2022)

Aktuelle Termine

Kontakt

Potsdamer Sport-Union 04 e.V.
Templiner Straße 24, 14473 Potsdam
 

Geschäftsstelle 
Margrit Höfgen

E-Mail:
per: Kontaktformular

Tel: 0331 270 62 52
Erreichbarkeit tel. und vor Ort: nach Vereinbarung


Unsere Vereinsgaststätte

Bistro Belvedere
Luz Faber & Santino Ferraro
E-Mail: 

Tel.: 0171 5288500

Hier: Weitere Infos