BannerbildHockeyplatz von oben bei der Hockeynacht 2020BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild1. PSU-DamenhockeymannschaftBannerbildBannerbildTeam Frieda
     +++  Hockeyfeldcamp in den Sommerferien  +++     
     +++  Hockeynacht  +++     
     +++  Noch nichts vor?  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Noch nichts vor?

Solltest Du noch nicht wissen, was Du in den nächsten 12 Monaten machen willst, dann tritt doch bei uns ein freiwilliges soziales Jahr im Verein an.

Hast Du Lust, mit Kindern zu arbeiten? Dann komm zum größten brandenburgischen Hockeyverein, wir freuen uns auf Dich.


Wir suchen einen jungen Menschen für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) 
 
Die Potsdamer Sport-Union ist Einsatzstelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr. Träger ist die Brandenburgische Sportjugend (BSJ).
 
Die Abteilung Hockey der Potsdamer Sport-Union 04 e.V. sucht einen jungen Menschen für ein Freiwilliges Soziales Jahr.
 
Was erwartet dich? Was erwarten wir? Was bieten wir?
 
Das erwartet Dich:

  • Betreuung von Kinder- und Jugendmannschaften (Training + Wettkampf).
  • Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung von Projekten im Jugendhockey (z.B. Turniere, Camps…).
  • Unterstützende und eigenverantwortliche Arbeit im Trainingsbetrieb.
  • Durchführung von Hockey-AGs in ausgewählten umliegenden Schulen.
  • Akquisition von Schulkindern für die Potsdamer Sport-Union 04 e.V.
  • ein kreatives und nettes Trainer*innenteam.
  • unsere hauptamtlichen Trainer unterstützten Dich gerne.

 
Du solltest:

  • mindestens 18 Jahre alt sein oder im Laufe des FJS werden,
  • Begeisterung am Sport, vorzugsweise Hockeysport besitzen,
  • Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben,
  • Ideen, Engagement, Spaß und Einfühlungsvermögen sowie hohes Verantwortungsbewusstsein besitzen,
  • zuverlässig und selbständig sein,
  • Dich auf flexible Arbeitszeiten einstellen können (Mitwirkung an Veranstaltungen).

 
Was wir bieten:
•    Freiwilligengeld + Sozialversicherung, Kindergeld wird weitergezahlt,
•    Fortbildungen (Jugendleiter*innenlizenz, Übungsleiter*innenlizenz C Breitensport, Erste-Hilfe-Ausbildung),
•    26 Urlaubstage.
 
Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf mit Bild und das letzte Schulzeugnis) sendest du entweder
per E-Mail an
oder
per Post an: Potsdamer Sport-Union 04 e.V., Templiner Str. 24, 14473 Potsdam oder einfach dort in unserer Geschäftsstelle abgeben.
 
Wir freuen uns auf deine Bewerbung.
 

 

Bild zur Meldung: Noch nichts vor?

Aktuelle Termine

Kontakt

Potsdamer Sport-Union 04 e.V.
Templiner Straße 24, 14473 Potsdam
 

Geschäftsstelle 

E-Mail:
per: Kontaktformular

Tel: 0331 270 62 52
Erreichbarkeit tel. und vor Ort: nach Vereinbarung


Unsere Vereinsgaststätte

Bistro Belvedere
Luz Faber & Santino Ferraro
E-Mail: 

Tel.: 0171 5288500

Hier: Weitere Infos