Wir begrüßen unsere Gäste auf der Sportanlage der PSU | zur StartseitewU12 bei der ODM in Güstrow am 17.3.2024 | zur StartseiteBlick auf die Hockeyfelder mit Clubhaus | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteUnser Vereinshaus mit Gaststätte | zur StartseiteDie neuen Hockeyplätze wurden 2020 eingeweiht | zur Startseite1. Hockeyherren 2. Verbandsliga | zur Startseite1. Damenhockeymannschaft bei Heimspiel in der 2. Bundesliga Halle | zur StartseiteNeue Kunstrasenhockeyfelder vor der Kulisse der Landeshauptstadt Potsdam | zur Startseite1. Damenhockeymannschaft | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Ingo Marquardt und verdientes Trio verabschiedet

Letztes Heimspiel (2.6.24) für unseren Damen-Trainer, Ingo Marquardt. 

Nach dem knappen 0:1 gegen den Berliner HC II (siehe gesonderter Beitrag) verabschiedete die PSU und vor allem das Damen-Team ihren langjährigen Coach. Ingo Marquardt wurde gebührend geehrt: seit seinem Amtsantritt vor 6 Jahren hat er die Damen zum Aushängeschild der PSU gemacht, ist in der Halle um zwei Ligen nach oben in die 2. Bundesliga geklettert, auf dem Feld hat er die Damen in die Regionalliga geführt - dabei hat er immer wieder erfolgreich junge Talente eingebaut, diese gefördert und weiterentwickelt und eine eingeschworene Mannschaft geformt. Das alles würdigten die Damen nach dem letzten Heimspiel am Sonntag  – stellvertretend Kapitänin Ina Starke. Ingo Marquardt wird jetzt für einige Wochen eine Hockey-Pause einlegen und sich dann auch weiter für die PSU engagieren, dann verstärkt bei der Weiterentwicklung der älteren Nachwuchsspielerinnen hin zu einer noch besseren Integration zu den Damen.

 

Verabschiedet wurden auch Athletik-Coach Julian Kempers, der eine neue Aufgabe im Fußball beim Berliner AK in der Jugend-Bundesliga als Trainer übernimmt.

Und nicht zuletzt galt es mit Ilka Scholz, Silven Seidelt und Luisa Klettnig auch noch drei langjährige Aktive zu verabschieden, die den langen Aufstieg der PSU-Damen mit begleitet haben und nun in der 2. Mannschaft ihre Karriere fortsetzen wollen – mit etwas mehr Fokus auf Freizeit, Familien und Spaß am Hockey. Auch ihnen gilt der Dank des Vereins, sie haben auch in den schwierigen Zeiten vor dem Amtsantritt von Ingo Marquardt die Stange gehalten und waren am Aufstieg der Damen in den letzten Jahren wesentlich beteiligt.
 

 

Bild zur Meldung: Ingo Marquardt und verdientes Trio verabschiedet

Fotoserien


Heimspiel Damen mit Verabschiedung (03. 06. 2024)

Urheberrecht:
Potsdamer Sport-Union 04 e.V.

Aktuelle Termine

Kontakt

Potsdamer Sport-Union 04 e.V.
Templiner Straße 24, 14473 Potsdam
 

Geschäftsstelle 
Margrit Höfgen

E-Mail:
per: Kontaktformular

Tel: 0331 270 62 52
Erreichbarkeit tel. und vor Ort: nach Vereinbarung


Unsere Vereinsgaststätte

Bistro Belvedere
Luz Faber & Santino Ferraro
E-Mail: 

Tel.: 0331 740 058 48

Hier: Weitere Infos