Arbeitseinsatz am 25. Januar

27. 01. 2020

Die Resonanz auf den Aufruf des Vorstands zu einem außerordentlichen Arbeitseinsatz am Samstag (25.01.2020) war sehr gut. Es kamen aktive Sportler, Fördermitglieder, Ehrenamtliche und Kinder und Jugendliche. Die ersten Arbeiten zur Vorbereitung der Sanierung der Hockeyplätze wurden erfolgreich umgesetzt, wie die Aufnahme der Pflastersteine zwischen Platz 1 und Platz 2 und die Entfernung der Fangnetze.

 

Der Vorstand bedankt sich ganz herzlich bei euch allen für diese tolle Unterstützung.

 

 

Fotoserien zu der Meldung


Arbeitseinsatz am 25. Januar 2020 (27. 01. 2020)