PSU macht BLAU. Neue Hockeyplätze 2020BannerbildHockeyplatz von oben bei der Hockeynacht 2020Team FriedaDie U12 Jungen der PSU werden Vizemeister bei den Ostdeutschen Meisterschaften 2021 in JenaU12 Mädchen der PSU werden Vizemeister bei den Ostdeutschen Meisterschaften 2021 im JenaBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  PSU-Wandkalender 2022  +++     
     +++  Corona-Regelung Sportplätze und Sporthallen  +++     
     +++  Auftaktsieg unserer Hockeydamen  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

15. Alt-Herren-Fußballturnier

24. 02. 2019

In diesem Jahr fand das 15. Alt-Herrenturnier der PSU 04 statt. Dazu trafen sich am 22.02.2018 in der Uni-Halle in Golm sieben Alt-Herren-Mannschaften. Neben unserer Mannschaft von der Potsdamer Sport-Union 04 traten die SG Töplitz, SG Bornim, Fortuna Babelsberg, Grün-Weiß Golm, Empor Schenkenberg und Lok Potsdam an.

Gern hätten wir das Turnier mit mehr Mannschaften gespielt. Leider wird es immer schwieriger Mannschaften für dieses Turnier zu gewinnen. Deshalb bedanken wir uns nochmal ganz herzlich bei den teilnehmenden Mannschaften.

Gespielte wurde dieses Jahr im Meisterschaftsmodus Jeder gegen Jeden. Relativ schnell deutete sich ein Zweikampf zwischen dem Vorjahressieger Fortuna Babelsberg und dem Gastgeber an. Das entscheidende direkte Duell zwischen beiden Mannschaften konnte die PSU für sich entscheiden. Damit war das Unendschieden im ersten Spiel der PSU gegen die Töplitzer nicht mehr als ein Ausrutscher. Die PSU gewann nach 2008 und 2017 das Turnier zum dritten Mal. Mit einem Punkt weniger wurde Fortuna Zweiter.

Die folgenden Plätze machten die anderen Mannschaften mit deutlichem Abstand zu den beiden Erstplazierten unter sich aus.

 

Im Folgenden sind alle Spiele und weitere Details zum Turnier aufgelistet:

 

Ergebnisübersicht:

Nr. Heim   Gast      
1 SG Töplitz : Fortuna Babelsberg 0 : 2
2 Empor Schenkenberg : Lok Potsdam 1 : 2
3 Grün-Weiß Golm : SG Bornim 2 : 1
4 SG Töplitz : PSU 04 0 : 0
5 Fortuna Babelsberg : Empor Schenkenberg 3 : 1
6 Lok Potsdam : Grün-Weiß Golm 1 : 1
7 SG Bornim : PSU 04 0 : 3
8 Empor Schenkenberg : SG Töplitz 2 : 0
9 Fortuna Babelsberg : Lok Potsdam 4 : 0
10 PSU 04 : Grün-Weiß Golm 2 : 1
11 SG Bornim : Empor Schenkenberg 0 : 3
12 Lok Potsdam : SG Töplitz 0 : 1
13 PSU 04 : Fortuna Babelsberg 2 : 0
14 Grün-Weiß Golm : Empor Schenkenberg 0 : 0
15 SG Töplitz : SG Bornim 2 : 1
16 PSU 04 : Lok Potsdam 2 : 1
17 Fortuna Babelsberg : SG Bornim 3 : 0
18 SG Töplitz : Grün-Weiß Golm 1 : 1
19 Empor Schenkenberg : PSU 04 0 : 1
20 Lok Potsdam : SG Bornim 2 : 1
21 Grün-Weiß Golm : Fortuna Babelsberg 2 : 4

 

Abschlusstabelle:

Platz Mannschaft Tore Punkte
1. Potsdamer Sport-Union 04 10:2 (+8) 16
2. Fortuna Babelsberg 16:5 (+11) 15
3. SG Töplitz 4:6 (-2) 8
4. Empor Schenkenberg 7:6 (+1) 7
5. Lok Potsdam 6:10 (-4) 7
6. Grün-Weiß Golm 7:9 (-2) 6
7. SG Bornim 3:15 (-12) 0

 

Einzelehrungen:

Beste Torwart L.Herber Töplitz 4 Stimmen
Bester Spieler R.Wieschendorf Fortuna Bbsg. 4 Stimmen
Bester Torschütze T.Lüderitz PSU 04 5 Tore
  R.Wieschendorf Fortuna Bbsg. 5 Tore

 

Für die PSU spielten: N.Mohr - T.Wanagas (1 Tor), T.Lüderitz (5 Tore), M.Dethloff (2), M.Schneider (2), P.Ginder, H.Dietzel

 

Die PSU04 dankt allen teilnehmenden Mannschaften für spannende und sehr faire Turnierspiele. Wir hoffen alle Mannschaften auch im nächsten Jahr zu unserem Turnier wieder begrüßen zu können.

 

Wir danken ebenfalls ganz herzlich Intersport Vosswinkel für die Bereitstellung kleiner Präsente zu unseren Einzelehrungen und allen Personen, die zum Gelingen des Turnieres beigetragen haben.

 

 

Bild zur Meldung: 15. Alt-Herren-Fußballturnier

Aktuelle Termine

Kontakt

Potsdamer Sport-Union 04 e.V.
Templiner Straße 24, 14473 Potsdam
 

Geschäftsstelle 
Margrit Höfgen

E-Mail:
per: Kontaktformular

Tel: 0331 270 62 52
Erreichbarkeit tel. und vor Ort: nach Vereinbarung


Unsere Vereinsgaststätte

Bistro Belvedere
Luz Faber & Santino Ferraro
E-Mail: 

Tel.: 0171 5288500

Hier: Weitere Infos