Brandenburg vernetzt
Kooperationen
 

 Vielen Dank an unsere Sponsoren!

Logo BHP
Schweiger Design

Gefördert durch die Landeshauptstadt Potsdam

 
Social Media
 

Mehr zum Hockey

findet ihr auf

 

 
Link verschicken   Drucken
 

Pressespiegel Hockey 2016

Neustart bei den Teams der Potsdamer SU
Mit neuem Trainer gehen die Hockey-Damen der Potsdamer Sport-Union in die Hallensaison 2016/17. Wolfgang Adams kehrte nach knapp zwei Jahren als Jugendtrainer beim TuS Lichterfelde zurück zu den Wurzeln und übernahm den Posten auf der Bank der Potsdamer Regionalliga-Damen und spricht über seine Rückkehr an die alte Wirkungsstätte.
Märkische Allgemeine 12.11.2016

 

Herren-Trainer Heinrich zurückgetreten
Die Potsdamer Sport-Union, Abteilung Hockey, hat ein Trainerproblem, ja sogar zwei. Denn nach Damen-Trainer Philipp Koesling trat nun auch Herren-Trainer Henning Heinrich zurück. In der MAZ nannte er seine Beweggründe.

Märkische Allgemeine 26.08.2016

 

Spielbetrieb bei der Potsdamer SU in Gefahr
18 Jahre ist der Hauptplatz der Potsdamer Sport-Union inzwischen alt, in der Regel halten die Kunstrasenplätze 15 Jahre. Zahlreiche Nähte platzen auf, die Linien stehen deutlich über dem Rasen ab und bilden Stolperfallen. Auch die Sprinkleranlage funktioniert nicht ausreichend. Die Mitglieder gehen inzwischen auf die Barrikaden, der Verein sieht die Stadt in der Pflicht.
Märkische Allgemeine 30.06.2016

 

PSU-Hockeyteams starten in die Rückrunde der Feldsaison 2015/16
Nach einer Hallensaison mit Höhen und Tiefen (Die Damenmannschaft behauptete sich als Regionalligaaufsteiger hinter den Topteams von Blau-Weiß Berlin und dem SC Charlottenburg auf dem dritten Tabellenplatz. Die Herrenmannschaft musste nach 15 Jahren Regionalligazugehörigkeit am Saisonende den bitteren Weg in die Oberliga gehen) geht es nun mit der Freiluftsaison weiter.
Pressemitteilung der PSU04, Abt. Hockey, 05.04.2016
 

Zulauf bei den Hockeyspielern
In der MAZ-Serie wird diesmal der Hockeysport in Brandenburg vorgestellt. Die Sportart befindet sich auf Erfolgskurs, gerade immer mehr Kinder und Jugendliche frönen dem schnellen Spiel.
von Luisa Müller, PSU-Vorstandsmitglied/Bereich Öffentlichkeitsarbeit
Märkische Allgemeine 13.02.2016

 

Paradedisziplin Eins-gegen-Eins

Der Torhüterin kommt beim Hallen-Hockey eine besondere Bedeutung zu: „Die Torhüterposition ist so neuralgisch wie beispielsweise beim Handball“, sagt Philipp Koesling, Trainer des Regionalliga-Teams der Potsdamer Sport-Union. In seinem Team füllt die erst 17-jährige Paulina Schröder diese Rolle aus – in der zweithöchsten deutschen Liga.

Märkische Allgemeine 08.01.2016