Brandenburg vernetzt
Kooperationen
 

 Vielen Dank an unsere Sponsoren!

Logo BHP
Schweiger Design

Gefördert durch die Landeshauptstadt Potsdam

 

Die PSU arbeitet mit der Sportsoftware GOALIO
Goalio
 
Social Media
 

Mehr zum Hockey

findet ihr auf

 

 
Link verschicken   Drucken
 

ATV Leipzig zu Besuch in Potsdam

23.12.2017

Am 17.12. war der ATV Leipzig, gegen den man eine Woche zuvor leider verloren hatte, zu Besuch. Nun mit vollem Kader und in eigener Halle, wollte man es besser machen.

 

Die ersten Minuten waren sehr ausgeglichen, doch schon früh war zu merken, dass hier heute was geht. Durch einen Fehlpass der ATV Abwehr gingen die Potsdamer 1:0 nicht ganz unverdient in Führung. Langsam wurden die Leipziger nervöser und unzufriedener, denn sie wollten als Tabellenzweiter Tore auf den Tabellenführer gut machen. Ein paar Minuten später bekam ein Spieler der Leipziger eine grüne Karte. Aus Frust rutschte ihm eine Beleidigung raus, worauf der Schiedsrichter zurecht sofort die rote Karte zückte. Obwohl nun in Überzahl agierend, verloren die Potsdamer immer mehr den Faden, soass der ATV das Spiel sogar zu einem 1:2 drehen konnte. Eine Schlussecke brachte wenigstens den 2:2 Ausgleich für die Potsdamer.

 

Auch in der zweiten Halbzeit standen die Leipziger sehr diszipliniert und ließen kaum Chancen zu. Als dann endlich der Führungstreffer gelang, fiel postwendend im Torjubel der Ausgleich. Auf Grund ständiger Wechsel und taktischer Umstellungen spielten die Leipziger die Unterzahl clever runter. Dann plötzlich innerhalb weniger Sekunden, gelangen zwei Treffer zur 5:3 Führung. Doch auch diesmal konnte keine Ruhe ins Potsdamer Spiel gebracht werden. Besonders weil nun Leipzig den Torwart heraus nahm. Dennoch reichte es nur zum 5:4 Anschlusstreffer. Somit konnten die Männer der PSU endlich ihren zweiten Sieg einfahren.

 

Einen Dank an alle Fans die uns bei dem Spiel unterstützt haben.

 

Ansonsten ein frohes Fest und einen guten Rutsch. Bis zum 20. Januar 2018 gegen den direkten Tabellennachbarn Leipziger SC.

 

Fotoserien zu der Meldung


20171217 1. Herren (23.12.2017)