Brandenburg vernetzt
Kooperationen
 

 Vielen Dank an unsere Sponsoren!

Logo BHP
Schweiger Design

Gefördert durch die Landeshauptstadt Potsdam

 

Die PSU arbeitet mit der Sportsoftware GOALIO
Goalio
 
Social Media
 

Mehr zum Hockey

findet ihr auf

 

 
Link verschicken   Drucken
 

Ü50-Hallenkreismeisterschaft 2016/17

28.01.2017

Am Samstag, den 28.01.2017 fand in der Sporthalle Heinrich-Mann-Allee die Ü50-Hallenkreismeisterschaft 2016/17 statt. Von sechs eingeladenen Mannschaften waren leider nur fünf Mannschaften erschienen.

So spielten die Ü50-Mannschaften des SV Empor Schenkenberg, der SG Bornim, der Potsdamer Sport-Union 04, des FSV Babelsberg 74 und vom SV Blau-Gelb Falkensee um den Meistertitel. Es wurde im Modus "Jeder gegen Jeden" mit Hin- und Rückrunde  gespielt.

Unsere Mannschaft ging als Titelverteidiger an den Start. Bei einem erneuten Titelgewinn würde dies der dritte Hallenmeistertitel in Folge sein. Das erste Spiel verloren wir gegen Bornim mit 2:0. Das war kein guter Start. Nach einer taktischen Änderung konnten die nächsten drei Spiele gewonnen werden. Nach Abschluss der Hinrunde reichte dies für die Tabellenführung. Punktgleich, aber mit besserem Torverhältnis, folgte Bornim auf dem zweiten Platz.

In der Rückrunde konnte die PSU jeweils zwei Siege und Unendschieden erspielen. Da Bornim auf der Habenseite auch nur zwei Siege und ein Unendschieden hatte, die Mannschaft aber ihr letztes Spiel verlor, konnte die PSU ihren Meistertitel mit einem Punkt Vorsprung verteidigen.

 

Unsere Mannschaft stellte mit T.Lüderitz auch den Torschützenkönig und den besten Spieler des Turnieres.

 

Für die  PSU-Mannschaft spielten: J.Pätzold - M.Schneider (4Tore), H.Schulz (1), B.Verleih, H.Schödensack, H.Dietzel (1/1Eigentor), T.Lüderitz (12)

 

Turnierdaten

Spielergebnisse
FSV Babelsberg 74 SG Bornim 0:1
SV Empor Schenkenberg SV Blau-Gelb Falkensee 1:1
SG Bornim Potsdamer Sport-Union 04 2:0
SV Blau-Gelb Falkensee FSV Babelsberg 74 2:4
Potsdamer Sport-Union 04 SV Empor Schenkenberg 3:1
SG Bornim SV Blau-Gelb Falkensee 3:1
Potsdamer Sport-Union 04 FSV Babelsberg 74 5:1
SV Empor Schenkenberg SG Bornim 4:2
SV Blau-Gelb Falkensee Potsdamer Sport-Union 04 1:2
FSV Babelsberg 74 SV Empor Schenkenberg 4:2
     
SV Blau-Gelb Falkensee SG Bornim 1:3
SV Empor Schenkenberg Potsdamer Sport-Union 04 0:4
SG Bornim FSV Babelsberg 74 3:0
Potsdamer Sport-Union 04 SV Blau-Gelb Falkensee 2:1
FSV Babelsberg 74 SV Empor Schenkenberg 0:3
SG Bornim Potsdamer Sport-Union 04 1:1
FSV Babelsberg 74 SV Blau-Gelb Falkensee 1:0
SV Empor Schenkenberg SG Bornim 2:0
Potsdamer Sport-Union 04 FSV Babelsberg 74 2:2
SV Blau-Gelb Falkensee SV Empor Schenkenberg 1:3
Platz Mannschaft Pkte. Toreverh.

 

Abschlusstabelle

1. Potsdamer Sport-Union 04 17 19:9
2. SG Bornim 16 15:9
3. SV Empor Schenkenberg 10 11:13
4. FSV Babelsberg 74 10 10:16
5. SV Blau-Gelb Falkensee 4 8:16